Adventsverkauf im Bahnhof Plüderhausen 02.-06.Dezember

Einen Sonderverkauf in der vorweihnachtlichen Adventszeit gibt es von Montag, 02. Dezember bis Freitag, 06. Dezember im Bahnhof Plüderhausen. Neben filigranen Holzsägearbeiten der Familie Schumacher aus Plüderhausen sind im Bahnhofsgebäude auch die einzigartigen Couch- und Beistelltische von Albtisch.de aus Walkersbach zu finden.

Nach dem erfolgreichen Projekt „Frei.Raum.Bahnhof“ der Stadt Plüderhausen im Rahmen der Remstal-Gartenschau, bei dem beide Aussteller ihre nachhaltigen Produkte aus Holz präsentiert haben, gibt es kurz vor Weihnachten eine Neuauflage. Von Montag, 02. Dezember bis zum Nikolaustag am 06. Dezember gibt es die Chance ganz besondere Weihnachtsgeschenke aus Holz zu erwerben.

Die Holzsägearbeiten der Familie Schumacher reichen von kleinen Schlüsslanhängern über Spielzeugtiere bis hin zu weihnachtlichen Krippen. Das Team von Albtisch.de füllt einen weiteren Teil der Ausstellungsfläche mit zahlreichen Couch- und Beistelltisch aus Baumscheiben und -platten. Die Massivholztische verleihen jedem Wohnzimmer eine ganz besondere Note. Aus unterschiedlichen Hölzern aus der Region entstanden in liebevoller Handarbeit unter dem Motto „Vom Baum von hier zum Tisch bei Dir“ einzigartige Tische. Jeder Beistelltisch erzählt seine eigene Geschichte und lässt in Kombination mit den modernen Stahlbeinen auch Ihr Zuhause in natürlichem Glanz erstrahlen.

Nutzen Sie die Chance in diesem Jahr nachhaltige Geschenke aus Holz unter den Weihnachtsbaum zu legen.

Die Öffnungszeiten des Adventsverkaufs im Bahnhof Plüderhausen:

Montag (02. Dezember) bis Freitag (06. Dezember)

Mo.-Do. 16:00 – 19:00 Uhr

Fr. 13:30 – 16:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.