Noch 2 Tage bis zum Albtisch.de Pop-Up Store

Am Donnerstag, 19. September ist es endlich soweit: Der Albtisch.de Pop-Up Store öffnet zum ersten Mal seine Türen und ermöglicht es den Besuchern die Massivholztische mit natürlicher Kante live zu betrachten und direkt zu erwerben.

Die letzten Tischplatten sind geschliffen, die restlichen Baumscheiben poliert und lackiert. Alles ist bereit für den Albtisch.de Pop-Up Store vom 19. September bis 06. Oktober im Bahnhof Plüderhausen im Rahmen des Projekts Frei.Raum.Bahnhof der Stadt Plüderhausen. Auf rund 80 Quadratmetern werden verschiedene Modelle von Esstischen präsentiert – aber auch über 20 verschiedene Couch- und Beistelltische zur Schau gestellt. „Wir haben sowohl unsere Klassiker aus Buche, Eiche oder Fichte im Programm, aber auch ausgefallenere Tischplatten aus Robinie, Apfel, Birne oder auch Pappel finden sich in unserem Repertoire wieder“ berichtet Maximiliane Hegemann, die zusammen mit ihrem Partner Rene Stauß das Label „Albtisch.de – by REXI-Design“ im Jahr 2018 gegründet hat.

Als Highlight wartet das Team von Albtisch.de mit der großen Eröffnungs-Vernissage am Samstag, 21. September auf. Von 10 Uhr bis 18 Uhr wird es für jeden Besucher einen kleinen Sektempfang geben und zur Feier des Tages gibt es 10% Eröffnungsrabatt auf das gesamte vorrätige Sortiment und alle Vorbestellungen.

„Endlich geht es los! Endlich können wir unsere Tische aus regionalen Hölzern von der Schwäbischen Alb und der Ostalb präsentieren. Alles ist bereit und wir freuen uns auf viele interessierte Besucher im Albtisch.de Pop-Up Store“ so Rene Stauß vom Team von Albtisch.de

Öffnungszeiten des Albtisch.de Pop-Up Stores im Bahnhof Plüderhausen:

19. September – 06. Oktober 2019

Mittwoch 10:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag 16:00 – 20:00 Uhr

Freitag & Samstag 10:00 – 18:00 Uhr

Schau-Sonntag 14:00 – 16:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.